(4,91)
schnelle Lieferung

Zutaten

Für die Proteinwaffeln:

3 Ei(er)
150 g Magerquark
20 ml Wasser
4 Esslöffel Puder Erythrit
1 Teelöffel selbstgemachter Vanillexucker
1 Prise(n) Salz
50 g neutrales, ungesüßtes Proteinpulver
40 g Dinkelmehl (1060er)
0.5 Teelöffel Backpulver

Für das Topping:

1 Banane(n), in Stücke geschnitten
Etwas gehackte Haselnüsse

Zubereitung

  • Zubereitungszeit: 10 min
  • Kochzeit: 20 min
  • Gesamtzeit: 30 min

Proteinwaffeln

1. Für die Proteinwaffeln zunächst den selbstgemachten Vanillexucker vorbereiten.
2. Anschließend Eier, Quark, Wasser, Puder Erythrit sowie selbstgemachten Vanillexucker und Salz glattrühren.
3. Dann Proteinpulver, Mehl und Backpulver vermischen und zu den nassen Zutaten geben. Alles zu einem geschmeidigen Teig verrühren und 5 Minuten quellen lassen.
4. Nun das Waffeleisen erhitzen und ggf. etwas einfetten.
5. Die Waffeln ausbacken und anschließend mit Nuss-Nougat Creme, Banane und gehackten Haselnüssen servieren.

Nährwerte für das Rezept

Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g
Brennwert 141 g
Fett 4.4 g
anzurechnende Kohlenhydrate 8.7 g
davon Zucker 1.5 g
Ballaststoffe 0.5 g
Eiweiß 17 g

0 von 0 Bewertungen


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Artikelempfehlungen

Zuckerarme Nuss-Nougat Creme ohne Palmöl (Xylit)
Varianten ab 7,05 €*
7,49 € *
Inhalt: 0.3 kg (24,97 € / 1 kg)
Pudererythrit Dose (gemahlenes Erythrit)
Varianten ab 8,50 €*
9,19 € *
Inhalt: 0.6 kg (15,32 € / 1 kg)