(4,92)
schnelle Lieferung

Zutaten

Für die Vinaigrette:

Etwas Salz und Pfeffer
20 ml Balsamico Bianco
15 g Olivenöl
1 Teelöffel milder Senf

Für den Quinoa-Salat:

0.5 Tasse(n) Quinoa
Etwas Rotkohl
Etwas Radieschen
Etwas Kidneybohnen
Etwas Karotte
Etwas Süßkartoffel
Etwas Frühlingszwiebel
Etwas Jungen Spinat
Etwas Fetakäse
1 Teelöffel Sonnenblumenkerne

Zubereitung

  • Zubereitungszeit: 20 min
  • Kochzeit: 20 min
  • Gesamtzeit: 40 min

Quinoa-Salat im Glas

1. Die Süßkartoffel schälen, in Würfel schneiden und mit etwas Öl benetzten.  Salzen, pfeffern und für etwa 20 Minuten im Backofen bei 180 °C Umluft garen.
2. Die Quinoa nach Packungsanweisung kochen und abkühlen lassen.
3. Für die Vinaigrette alle Zutaten in einem kleinen Schraubglas mischen und gut schütteln.
4. Kidneybohnen abtropfen lassen und Gemüse waschen. Die Karotte raspeln, Rotkohl hobeln, Radieschen und Frühlingszwiebel in Scheiben schneiden und den Fetakäse zerpflücken.
5. Nun den Quinoa-Salat in einem großen Schraubglas schichten. Die Vinaigrette kann entweder sofort hinzugefügt oder im separaten Schraubgläschen mitgenommen werden.

Nährwerte für das Rezept

Durchschnittliche Nährwerte pro 100 g
Brennwert 126 g
Fett 5.8 g
anzurechnende Kohlenhydrate 12.3 g
davon Zucker 1.1 g
Ballaststoffe 2.6 g
Eiweiß 4.8 g

0 von 0 Bewertungen


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.