Bestelle für weitere 60,00 € und erhalte deinen Einkauf nach DE versandkostenfrei!

Blumenkohl-Schnitzel mit Meerrettich-Möhren

Zubereitungszeit: 30 min Arbeit Schwierigkeit: leicht

Wer gerne schnelle, vegetarische Hauptgerichte mag, wird dieses Blumenkohl-Rezept lieben. Durch eine einfache Marinade und schmackhafte, vollwertige Beilagen, wird der weiße Kohl in Form von Blumenkohl-Schnitzel mit Meerrettich-Möhren zum Hingucker auf dem Dinner-Tisch.

 

Ein Rezept aus " "Die 30 Tage Xucker Challenge"

 

Nährwerte pro Portion (bei 2 Portionen): 487 kcal // Eiweiß: 19 g // Fett: 14 g // anzurechnende Kohlenhydrate: 68 g // davon Zucker: 15 g // Ballaststoffe: 11 g

 

Zutaten (für 2 Personen):

  • 1 kleiner Blumenkohl
  • 2 EL Soja-Sauce
  • 2 EL Xucker Tomatenketchup
  • 2 EL Xucker Light
  • 1 TL Weißweinessig
  • 1 Bio Ei
  • 150 g Vollkornreis
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 4 Möhren, gestückelt
  • 1 EL Öl
  • 2 TL Meerrettich, ungesüßt
  • 100 g Bio Frischkäse
  • Petersilie zum Garnieren

 

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Anschließend den Vollkornreis mit der Gemüsebrühe aufsetzten und köcheln, bis er verzehrfertig ist.
  2. Den Blumenkohl waschen und in fingerdicke Scheiben schneiden.
  3. Soja-Sauce, Ketchup, Xucker, Essig und das Ei verquirlen, die Schnitzel durch die Marinade ziehen und sie anschließend für etwa 15 Minuten gold-braun backen.
  4. Für die Möhren das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Karotten darin sautieren und bis zur gewünschten Bissfestigkeit garen.
  5. Zuletzt den Meerrettich mit dem Frischkäse zu einer Creme anrühren. Blumenkohl-Schnitzel mit Meerrettich-Möhren auf 2 Tellern anrichten.

 

Du möchtest deinen Zuckerkonsum senken?
Hier geht es zu unserer >>> 30 Tage Xucker Challenge

 

xuckerchallenge2022