Zahnpflege mit Xylit - Besserer Schutz für Ihre Zähne! | Xucker-Shop mit Xylit und Erythrit statt Zucker
Xylit

Zahnpflege mit Xylit

Wie bei allen vermeidbaren Erkrankungen ist das beste Mittel gegen Karies und Parodontitis eine gute Prophylaxe. Neben der regelmäßigen Zahnpflege mit Zahnbürste und Zahnseide spielt die Nahrung eine maßgebliche Rolle: Wer sich zuckerarm und vollwertig ernährt, braucht sich vor Karies kaum zu fürchten – besonders bei zusätzlicher Xylit-Anwendung, zum Beispiel mit Hilfe von Xylit-Bonbons und Xylit-Kaugummis von Xucker:

•          sie regen den Speichelfluss an

•          sie unterstützen die Neutralisierung von Plaque-Säuren (Plaquesäuren sind ein Risikofaktor bei der Entstehung von Zahnkaries)

Zuckerfreie Kaugummis leisten einen nachgewiesenen Beitrag zur Zahngesundheit: Das regelmäßige Kauen nach dem Genuss kohlenhydrathaltiger Speisen und Getränke – zusätzlich zum regelmäßigen Zähneputzen – kann helfen, Plaquesäuren zu neutralisieren. In der Zahnmedizin wird daher das Kauen von zuckerfreiem Kaugummi zur Zahnpflege als Ergänzung zur täglichen Zahnpflege empfohlen: Nach dem Essen und Trinken mindestens 20 Minuten kauen.

Xucker Xylit-Bonbons regen den Speichelfluss an und sorgen so für eine Normalisierung des pH-Werts im Mund. Xucker Xylit-Bonbons eignen sich daher auch zur temporären Behandlung der Symptome von Mundtrockenheit.

Eine ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise sind wichtig.