Wird geladen
zurück

Gelier-Xucker

Xylit Gelier-Xucker

Mit unserem Gelier-Xucker können Sie herrliche Fruchtaufstriche ohne Zuckerzusatz herstellen. Dabei unterstützt das Xylit das Fruchtaroma sogar.

Für den 3:1 Gelier-Xucker nehmen Sie 3 kg Früchte je Dose, bei der 2:1-Mischung nur 2 kg Früchte je Dose. Im Allgemeinen werden dadurch Fruchtaufstriche mit der 2:1-Mischung süßer, da sie zu 33% aus Xylit bestehen im Vergleich zu den 25% bei den mit 3:1 Gelier-Xucker hergestellten Fruchtaufstrichen.

Da unser Gelier-Xucker keine Konservierungsstoffe beinhalten, ist es sehr wichtig, die zerkleinerten Früchte mindestens 3 Minuten durchzukochen. Es reicht nicht, die Gläser in der Geschirrspülmaschine zu reinigen, da Schimmelsporen diese Behandlung „überleben“. Mindestens die Deckel sollten zusätzlich in einem Tropf mit kochendem Wasser einige Minuten lang sterilisiert werden, um einer Schimmelbildung wirksam vorzubeugen.

Xylit konserviert wie Zucker. Damit hergestellter Fruchtaufstrich hält sich – saubere Gläser und Deckel vorausgesetzt – mindestens 2 Jahre.

border_image
Wird geladen
Nach oben