Bestelle für weitere 60,00 € und erhalte deinen Einkauf nach DE versandkostenfrei!

Low Carb Spinnen-Kekse für Halloween

Zubereitungszeit: 15 min Arbeit + 15 min Backen Schwierigkeit: einfach

Unsere Low Carb Spinnenkekse bringen den Grusel auf euer Halloween Buffet. Ohne Mehl und Zucker sind sie noch dazu ein guter Snack für Zwischendurch.

 

Nährwerte pro Keks – ohne Macadamia (bei 10 Keksen): 210 kcal // Eiweiß: 3,8 g // Fett: 19 g // anzurechnende Kohlenhydrate: 3,9 g // davon Zucker: 1 g // Ballaststoffe: 2 g

 

Zutaten (für 8-10 Kekse):

  • 140 g gemahlene Mandeln
  • 90 g Xucker Bronxe
  • 100 g Butter
  • Mark einer 1/2 Vanille-Schote
  • ca. 1 Handvoll Xucker Schoko-Drops (Vollmilch oder Edelbitter)
  • Xucker Weiße Schoko-Drops für die Dekoration
  • Optional: ganze Macadamia Nüsse für die Dekoration

 

 

Zubereitung:

Den Ofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Alle Zutaten für den Teig miteinander vermengen, dann ausrollen und runde, gleichmäßig große Kekse formen.  Aufs Backblech legen und ca. 15 Minuten backen. Die Kekse sind nach dem Backen sehr weich und sollten vorsichtig auf ein Gitter zum Auskühlen gelegt werden. Nun die Vollmilchdrops im Wasserbad schmelzen und die Kekse mit einem runden Klecks geschmolzener Schokolade dekorieren. Optional auf jeden Klecks eine mit Schokolade umhüllte Nuss aufsetzen. Jeweils zwei weiße Schokodrops ankleben und noch mit Schokolade zwei kleine Augen zeichnen. Natürlich schmecken die Low Carb Kekse auch einfach mit Schokolade umhüllt oder pur.

 

Hier gibt's weitere >> Rezepte für Halloween