Liebe Kunden, aktuell freuen wir uns über die vielen Bestellungen von Ihnen. Leider kommt es daher derzeit zu Lieferverzögerungen (Lieferzeit 3-4 Werktage). Wir tun unser Bestes, um unseren gewohnten schnellen Lieferservice von 1-2 Werktagen wieder herzustellen. Vielen Dank für Ihre Geduld. Ihr Xucker-Team.

Nach
Oben

Glückskekse

Zubereitungszeit: 15 min Arbeit + 10 min Backen Schwierigkeit: mittel

Glückskekse sind mittlerweile nicht mehr nur im Asiarestaurant zu finden, sondern werden auch immer öfter zu Silvester verteilt um das neue Jahr vorherzusagen. Zugegeben, wirklich tiefgründig sind die kurzen Sprüche meist nicht. Deshalb und natürlich auch weil die gekauften Kekse voller Zucker sind, zeigen wir euch wie wir Glückskekse ohne Zucker selberbacken. Mit den richtigen Tricks ist auch dieses Backunterfangen ein Leichtes.

 

Nährwerte pro Glückskeks (bei 12 Stück): 44 kcal // Eiweiß: 0,6 g // Fett: 1,7 g // anzurechnende Kohlenhydrate: 7 g // davon Zucker: 0,1 g // Ballaststoffe: 0 g

 

Zutaten (für 12 Glückskekse):

  • 2 Eiweiß
  • 60 g Xucker Premium
  • 2 EL neutrales Öl
  • 60 g Weizenmehl 1060
  • Prise Salz

 

Hilfsmitel:

  • Backpapier
  • Vorbereitete Zettelchen mit Spruch
  • Glas zum Verformen der Kekse

 

Zubereitung:

Den Backofen auf 170 Umluft vorheizen. Den Xucker mit dem Eiweiß zusammen über einem Wasserbad leicht aufschlagen, bis der Xucker aufgelöst ist. Anschließend Salz, Öl und zuletzt das Mehl unterrühren bis ein klebriger Teig entsteht. Mit einem Esslöffel einen kleinen Klecks Teig kreisrund auf Backpapier streichen. Die Kreise sollten einen Durchmesser von ca. 8 cm haben. Wer möchte, kann sich die Kreise vorher auf das Backpapier aufzeichnen.
Das Blech wandert nun für 8-10 Minuten in den Ofen bis die Ränder leicht gebräunt sind. Nun muss es schnell gehen, da die Kekse nur im warmen Zustand biegbar sind und nicht brechen. Die flachen Kekse einzeln vom Backpapier lösen, ein Zettelchen hineinlegen und zuerst in der Mitte falteten. Nun die geschlossene Seite des Kekses über den Rand eines Glases Falten, damit die typische Form der Glückskekse entsteht. Anschließend sollten die Kekse zum Auskühlen so gelegt werden, dass sie nicht wieder aufklappen können.

 

Datenschutz
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, andere helfen uns im Bereich Marketing, Analyse und der Verbesserung Ihres Erlebnisses bei uns.
Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig um unsere Website nutzen zu können. Details
Anbieter: Xucker (Datenschutzbestimmungen)
Funktionale Cookies
Diese Cookies stellen zusätzliche Funktionen wie Amazon Pay, den Merkzettel oder die Auswahl der Währung für Sie zur Verfügung. Details
Anbieter: Xucker (Datenschutzbestimmungen)
Nutzungsanalyse
Diese Cookies / Dienste werden verwendet, um die Nutzung der Seite zu analysieren.
Google Analytics
Mit Google Analytics analysieren wir, wie Sie mit unserer Website interagieren, umso herauszufinden, was gut ankommt und was nicht. Details
Anbieter: Google LLC (USA) oder Google Ireland Limited (Irland, EU) (Datenschutzbestimmungen)
Marketing
Diese Cookies / Dienste werden verwendet, um personalisierte Werbung auszuspielen.
Google Ads und Affilinet-Partnerprogramm
Über Google Ads werben wir für diese Website in den Google Suchergebnissen sowie auf den Websites Dritter. Soweit Sie uns hierzu Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO erteilt haben, wird bei Besuch unserer Website das sog. Remarketing Cookie von Google gesetzt, das automatisch mittels einer pseudonymen CookieID und auf Grundlage der von Ihnen besuchten Seiten eine interessenbasierte Werbung ermöglicht. Nach Zweckfortfall und Ende des Einsatzes von Google Ads Remarketing durch uns werden die in diesem Zusammenhang erhobenen Daten gelöscht.

Unsere Webseite nimmt am Affilinet-Partnerprogramm teil. Dieses wird von der AWIN AG, Eichhornstraße 3, 10785 Berlin (nachfolgend „affilinet“) angeboten. Hierbei handelt es sich um ein sogenanntes Affiliatesystem, bei dem bei affilinet registrierte Personen (auch „Publisher“) die Produkte bzw. Dienstleistungen der sogenannten „Advertiser“ auf Ihren Webseiten mittels Werbemittel bewerben. Details
Facebook Pixel
Der Facebook Pixel ist ein Analysetool, mit dem wir die Effektivität unserer Werbung auf Facebook messen. Damit lassen sich Handlungen analysieren, die Sie auf unserer Website ausführen. Details
Anbieter: Facebook Inc. (USA) (Datenschutzbestimmungen)