Bestelle für weitere 60,00 € und erhalte deinen Einkauf nach DE versandkostenfrei!

Peanut Butter Cookies – aus 3 Zutaten

Zubereitungszeit: 5 min Arbeit + 10 min Backen Schwierigkeit: leicht

Wir lieben Erdnussbutter und wir lieben Kekse! Deshalb finden wir, dass Peanut Butter Cookies ein toller Snack für Zwischendurch sind! Natürlich nur mit ungesüßter Erdnussbutter und ohne Zucker.

Peanut Butter Cookies Rezept 

Unser Rezept für die leckeren Erdnussbutter Cookies besteht aus nur 3 Zutaten und wird mit Erythrit statt Zucker gesüßt. Wir verwenden unser kalorienfreies Puder Erythrit, da es sehr fein gemahlen ist und sich optimal in der Cookie Masse löst.

 

Nährwerte pro Cookie (bei 9 Stück): 181 kcal // Eiweiß: 8,8 g // Fett: 14,4 g // anzurechnende Kohlenhydrate: 3,4 g // Zucker: 1,4 g // Ballaststoffe: 1,8 g

 

Zutaten (für 9 Cookies):

  • 1 Ei
  • 250 g ungesüßte Erdnussbutter
  • 100 g Puderxucker

 

 

Zubereitung:

  1. Den Ofen Peanut Butter Cookies – aus 3 Zutaten auf 180 °C vorheizen.
  2. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem homogenen Teig vermengen.
  3. In zehn gleichgroße Plätzchen formen und mit einer Gabel über Kreuz eindrücken.
  4. Die Peanut Butter Cookies für 8-10 Minuten backen und anschließend gut auskühlen lassen.