Bestelle für weitere 60,00 € und erhalte deinen Einkauf nach DE versandkostenfrei!

Bienenstich Muffins mit Low Carb Pudding

Zubereitungszeit: 30 min + 25 min backen Schwierigkeit: mittel

Magst du Bienenstich? Dann wirst du diese Bienenstich Muffins mit Low Carb Pudding lieben. Die knusprige Mandelkruste bekommt durch unseren kalorienfreien Rohzuckerersatz Xucker Bronxe eine karamellige Note. Für eine Extraportion Protein sorgt Magerquark im Teig und in der Pudding-Creme.

Zu guter Letzt glänzt dieses ausgefallene Muffinrezept ohne Zucker durch die vollmundige Süße von Xucker Premium. Xucker Premium kannst du genauso abwiegen, auflösen, zermahlen, verkneten oder verrühren wie herkömmlichen Zucker.

 

Banner-Xucker-Premium

 

Nährwerte pro Muffin (bei 12 Muffins): 348 kcal // Eiweiß: 9,4 g // Fett: 25 g // anzurechnende Kohlenhydrate: 17,6 g // davon Zucker: 2,6 g // Ballaststoffe: 2,9 g

 

Zutaten (für 12 Muffins):

Für den Teig:

  • 100 g weiche Butter
  • 100 g Xucker Premium
  • 1 TL selbsgemachter Vanillexucker, oder das Mark einer halben Vanilleschote
  • 2 Eier
  • 200 g Magerquark
  • 150 g Dinkelmehl 1050er
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 1 Pk Backpulver
  • Prise Salz
  • Ggf. etwas Wasser, wenn der Teig zu zäh ist

 

 

bronxe_1kg_frontUmGGi62pHvpym

Für die Mandelkruste:

  • 30 g Butter
  • 30 ml Wasser
  • 4 EL Xucker Bronxe
  • 150 g gehobelte Mandeln

 

Für die Creme:

 

Bienenstich-Muffins-ohne-Zucker

 

Zubereitung:

  1. Für die Bienenstich Muffins mit Low Carb Pudding zunächst den Pudding nach Rezept zubereiten. Alternativ kann auch ein Pudding aus Puddingpulver und Xucker statt Zucker gekocht werden. Wir setzen auf unser Puddingrezept ohne Stärke um leere Kohlenhydrate zu sparen.
  2. Nun die Mandelkruste vorbereiten. Dafür Butter, Wasser und Xucker Bronxe aufkochen und die gehobelten Mandeln darin schwenken. Beiseitestellen und abkühlen lassen.
  3. Den Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen.
  4. Für den Muffinteig Butter, Xucker und Vanillexucker in einer Küchenmaschine luftig aufschlagen.
  5. Dann die Eier unterrühren und anschließend den Magerquark hinzugeben.
  6. Sollte der Teig zu zäh sein, noch einen Schluck Wasser unterrühren.
  7. Den Teig in 12 Muffinförmchen füllen und die Mandelkruste darauf verteilen.
  8. Die Muffins für ca. 25 Minuten backen. Die Stäbchenprobe verrät ob sie durchgebacken sind.
  9. Während die Muffins auskühlen wird die Füllung zubereitet. Hierfür mithilfe des Schneebesenaufsatzes der Küchenmaschine die Butter mit Xucker Puder Erythrit aufschlagen.
  10. Anschließend den Magerquark und den Low Carb Pudding unterrühren, bis eine homogene Creme entsteht.
  11. Die Muffins horizontal teilen. Mit einem (Eis-) Löffel eine Kuhle in die unteren Hälften löffeln und die Puddingcreme auf alle Muffins verteilen. Die Deckel wieder aufsetzen und servieren.
  12. Genießen.