Bestelle für weitere 60,00 € und erhalte deinen Einkauf nach DE versandkostenfrei!

Grapefruit-Rosmarin-Limonade ohne Zucker

Zubereitungszeit: 10 Min Arbeit + 30 Min kalt stellen Schwierigkeit: leicht

So behältst du einen kühlen Kopf im Sommer! Diese super erfrischende Grapefruit-Limonade macht sich besonders gut an heißen Tagen. Die spannende Kombination aus prickelnder Grapefruit und aromatischem Rosmarin wird dich garantiert begeistern!

 

Rezept von Carina Berry.

 

Nährwerte pro Glas (bei 4 Gläsern): 32 kcal // Eiweiß: 0,5 g // Fett: 0 g // anzurechnende Kohlenhydrate: 6,9 g // Zucker: 4,4 g // Ballaststoffe: 1 g

 

Zutaten (für 2 - 4 Gläser):

  • 2 pinke Grapefruits
  • 80g Xucker Light
  • 2 Rosmarinzweige
  • 1 Tasse Blutorangentee
  • Mineralwasser zum Aufgießen
  • Zum Dekorieren: Limetten, Grapefruitscheiben, Himalaya Salz, Rosmarin-Zweige

 

Zubereitung:

Die Grapefruits schälen und vierteln. Zwei kleine Stücke für die Deko danach aufheben. Die Grapefruits mit dem Blutorangentee im Mixer kurz mixen. Rosmarin grob hacken und in die Mischung geben.
In einem Topf die Grapefruit-Rosmarin Mischung mit dem Xucker Light aufkochen lassen. Beiseite stellen und abkühlen lassen.

Die Mischung durch ein Sieb fließen lassen, damit die Rückstände vom Fruchtfleisch und Rosmarin zurückbleiben können. Das Sirup in einer Flasche abfüllen. Zwei Gläser mit Eiswürfeln füllen. Limette vierteln und ein Viertel jeweils kurz ins Glas pressen und dann zu den Eiswürfeln geben. Blutorangenviertel ebenfalls ins Glas geben.

Rosmarinzweige ein paar Mal gegen die Handfläche schlagen damit die Aromen freigesetzt werden und auch ins Glas stecken. Nun etwas Sirup nach Bedarf einfüllen und mit Mineralwasser aufgießen.

Tipp: Solltest du diesen Drink mal am Wochenende mixen kann man ihn auch schnell mit etwas Alkohol zu einem richtig tollen Sommercocktail aufpeppen!

 

Xucker Grapefruit Limonade