Bestelle für weitere 60,00 € und erhalte deinen Einkauf nach DE versandkostenfrei!

Proteinriegel

Zubereitungszeit: 15 min Schwierigkeit: leicht

Proteinriegel selber machen – geht das? Na klar! Wir zeigen dir wie. Proteinriegel sind ein guter Snack um die Eiweißzufuhr in deiner Ernährung zu steigern und gleichzeitig den kleinen Süßhunger zu stillen. Gerade bei intensivem Krafttraining kann dies Sinn machen.

 

Gekaufte Eiweiß-Riegel verzeichnen allzu oft Zucker, Sucralose & Co in der Zutatenliste und sind zudem meist sehr teuer. Mit wenigen Zutaten und ganz ohne Backen kannst du dir deine Eiweißriegel ohne Zucker ganz einfach und schnell zuhause selber machen. 

Unser Rezept gibt es in zwei Varianten: Als Nuss-Nougat-Proteinriegel mit palmölfreier Xucker Nuss-Nougat-Creme mit Erythrit und als helle Variante: Cookies and Cream-Proteinriegel mit Nussmus und Butteraroma. 

 

Nuss-Nougat-Proteinriegel

 

Nährwerte pro Riegel (bei 6 Riegeln): 100 kcal // Eiweiß: 9,1 g // Fett: 6,1 g // anzurechnende Kohlenhydrate: 2,1 g // davon Zucker: 0,6 g // Ballaststoffe: 0,7 g

 

Zutaten (für 6 Riegel):

Für die Riegel:

 

Für den Überzug:

 

Cookies and Cream-Proteinriegel

 

Nährwerte pro Riegel (bei 6 Riegeln): 101 kcal // Eiweiß: 9,5 g // Fett: 6,1 g // anzurechnende Kohlenhydrate: 1,5 g // davon Zucker: 0,7 g // Ballaststoffe: 0,7 g

 

Zutaten (für 6 Riegel):

Für die Riegel:

  • 50 g Whey Protein (oder vegane Alternative)
  • 30 g gemahlene Mandeln
  • 40 g Puderxucker
  • 1 TL selbstgemachter Vanillexucker*
  • Butter-Backaroma (optional)
  • Prise Salz
  • 30 g Nussbutter
  • 60 g Haferdrink

 

Für den Überzug:

  • 30 g Xucker Schoko-Drops Edelbitter

 

* 100 g Xucker mit dem Mark einer Vanilleschote und der ausgekratzten Schote in einem luftdichten Behältnis aromatisieren.

 

 

Zubereitung:

Proteinpulver, gemahlenen Nüssen, Puderxucker und Salz gut mischen. Die Xucker Nuss-Nougat-Creme (oder Nussmus) mit der Hafermilch glattrühren und zu den trockenen Zutaten geben.

 

Optional nun noch das Butter-Backaroma für die Cookies and Cream Variante hinzugeben. Alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Dieser sollte nicht zu lange durchgewalkt werden, da sonst das Fett aus den gemahlenen Mandeln austritt.

 

Zu sechs gleichmäßigen Riegeln formen und die Proteinriegel mit geschmolzener Schokolade bepinseln.

 

Hier gibt's weitere >> High Protein Rezepte