Bestelle für weitere 60,00 € und erhalte deinen Einkauf nach DE versandkostenfrei!

Süße Pizza mit Schoko und Feigen

Zubereitungszeit: 10 min Arbeit + 30 min Wartezeit + 15 min Backzeit Schwierigkeit: leicht

Wusstet ihr schon, dass unsere Nuss-Nougat-Creme in Italien hergestellt wird? Dort wo auch die tollen Haselnüsse herkommen. Kein Wunder also, dass sie so hervorragend zu Feigen passt. Diese wachsen in Bella Italia oft wild am Wegesrand. Angerichtet auf einem einfachen Quark-Öl-Teig entsteht so eine zauberhafte süße Pizza mit Schoko und Feigen.

 

Nährwerte pro Stück (bei 8 Stücken): 167 kcal // Eiweiß: 2,2 g // Fett: 11,2 g // anzurechnende Kohlenhydrate: 15,2 g // davon Zucker: 3,1 g // Ballaststoffe: 1,5 g

 

Zutaten (für eine Pizza):

Für den Teig:

  • 100 g Dinkelvollkornmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise salz
  • 60 g Magerquark
  • 40 g Butter
  • Optional: etwas Xucker Premium

 

Für den Belag:

 

Zubereitung:

  1. Für die süße Pizza mit Schoko und Feigen zunächst alle Zutaten für den Teig gut durchkneten und eine halbe Stunde kaltstellen.
  2. Danach ausrollen, mit einer Gabel einstechen und für etwa 15 Minuten bei 180°C backen.
  3. Danach die süße Pizza mit Nuss-Nougat-Creme bestreichen und mit Feigen belegen.
  4. Nach Belieben mit Walnüssen garnieren und genießen.

 

Süße Pizza mit Schoko und Feigen