Bestelle für weitere 60,00 € und erhalte deinen Einkauf nach DE versandkostenfrei!

Schichtdessert – mit Mascarpone und Erdbeere

Zubereitungszeit: 10 min Schwierigkeit: leicht

Wenn die Temperaturen steigen, darf der Nachtisch auch gerne etwas leichter sein. Ein Schichtdessert kann dabei nach Lust und Laune befüllt werden. Unser Schichtdessert mit Mascarpone und Erdbeere besteht aus einer lockeren Vanille-Creme, beerigem Rote-Früchte-Aufstrich, zuckerfreiem Baiser/Meringue und frischen Erdbeeren.

 

Nährwerte pro Portion (bei 4 Portionen): 110 kcal // Eiweiß: 6 g // Fett: 3,1 g // anzurechnende Kohlenhydrate: 14,2 g // davon Zucker: 5 g // Ballaststoffe: 1,5 g

 

Zutaten (für 4 Portionen):

 

 

Zubereitung:

Für die Vanilleschicht Mascarpone, Magerquark, Vanillemark und Puder Erythrit miteinander zu einer homogenen Creme verrühren. Erdbeeren putzen und in kleine Stücke schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln und mit Puder Erythrit bestreuen. Nun abwechselnd Vanillecreme, Fruchtaufstrich, Baiser und Erdbeeren in 4 Dessertgläser schichten. Das Schichtdessert zum Servieren kaltstellen.


Hier findest du weitere Rezepte mit >> Frucht