Bestelle für weitere 60,00 € und erhalte deinen Einkauf nach DE versandkostenfrei!

Low Carb Nougat – 4 Zutaten

Zubereitungszeit: 5 min + 1 Std im Gefrierfach Schwierigkeit: leicht

Nougat ohne Zucker selbst zuzubereiten ist ein echtes Kinderspiel.

Die aus Italien stammende Konfektmasse besteht aus gerösteten Haselnüssen, Kakao und traditionell aus Unmengen Zucker. Wir zeigen euch ein Nougat Rezept, das ganz ohne raffinierten Zucker auskommt. Alles was du brauchst sind 4 Zutaten.
Für die Herstellung des Low Carb Nougat benötigst du zudem nur 5 Minuten Zeit.

Wir sagen: Bye Bye Zuckerfalle.

Das tolle daran: Du kannst die Nougatmasse beliebig weiterverarbeiten oder direkt vernaschen.
Lass dich verführen und genieße bewusst mit Xucker statt Zucker.

 

Banner-PuderxuckerK9FuHvjdBOTXb

 

Nährwerte pro Portion (bei 4 Portionen, ohne Topping): 177 kcal // Eiweiß: 4,4 g // Fett: 16 g // anzurechnende Kohlenhydrate: 2,8 g // davon Zucker: 0 g // Ballaststoffe 0,2 g

 

Zutaten (für 4 Portionen):

 

 

Zubereitung:

  1. Für das Low Carb Nougat zunächst die trockenen Zutaten in eine Schüssel geben und mit einem Löffel vermengen.
  2. Anschließend das Haselnussmus untermischen und solange rühren bis eine einheitliche Nougatmasse entsteht.
  3. Vor der Weiterverarbeitung die fertige Creme in eine beliebige Silikonform umfüllen und fest werden lassen. Wir haben das Nougat dafür für eine Stunde ins Gefrierfach gestellt.
  4. Im letzten Schritt die Schoko-Drops in einem Wasserbad schmelzen und das Nougat darin wenden bis es vollständig davon ummantelt ist.
  5. Zum Trocknen auf ein mit Backpapier bedecktes Backblech legen.
  6. Noch im feuchten Zustand mit gehackten Haselnüssen bestreuen und mit geschmolzenen weißen Schoko-Drops beträufeln.
  7. Viel Vergnügen!