Bestelle für weitere 60,00 € und erhalte deinen Einkauf nach DE versandkostenfrei!

Crêpe Suzette mit Xucker Bronxe

Zubereitungszeit: 30 min Schwierigkeit: mittel

Unsere xuckersüße Weltreise führt uns dieses Mal nach Frankreich. Denn es gibt Crêpe Suzette mit Xucker Bronxe. Dabei handelt es sich um hauchdünne Pfannkuchen, die in einer Orangensoße getränkt und anschließend mit Orangenlikör flambiert werden. Wir verwenden für die Orangensoße Xucker Bronxe, einen kalorienfreien Rohrzuckerersatz auf Erythritbasis. Dadurch gewinnt das Dessert eine karamellige Note und bleibt trotz des Fruchtzuckers aus den Orangen zuckerarm.

 

Nährwerte pro Portion (bei 2 Portionen): 321 kcal // Eiweiß: 6,6 g // Fett: 8,5 g // anzurechnende Kohlenhydrate: 54 g // davon Zucker: 11 g // Ballaststoffe: 1,1 g

 

Nährwerte pro 100 g: 124 kcal // Eiweiß: 2,5 g // Fett: 3,3 g // anzurechnende Kohlenhydrate: 21 g // davon Zucker: 4,5 g // Ballaststoffe: 0,4 g

 

Zutaten (für 2 Portionen):

  • 1 Ei
  • 100 g Dinkelmehl 1050er
  • 100 ml Milch
  • 40 ml Sprudelwasser
  • Prise Salz
  • 3 Orangen
  • 1/2 Bio-Zitrone
  • 3 EL Xucker Bronxe
  • 15 g Butter
  • Cointreau / Gran Manier - oder einen anderen Orangenlikör

 

 

Zubereitung:

Für unser Crêpe Suzette mit Xucker Bronxe zuerst den Teig anrühren. Dafür Mehl, Ei, Milch und Salz zu einem geschmeidigen Teig verrühren. Zum Schluss das Sprudelwasser hinzugeben bis er nicht mehr so zäh ist. Den Teig nun für kurze Zeit quellen lassen.

 

In der Zwischenzeit zwei Orangen mit einem scharfen Messer schälen, sodass die gesamte weiße Haut weg ist. Die Filets herausschneiden und beiseitelegen. Den Saft aus den Resten pressen.

 

Die dritte Orange auspressen.

 

Nun die Crêpe nach und nach dünn ausbacken und stapeln.

 

1 EL Xucker Bronxe in der Pfanne schmelzen und die Orangenfilets damit benetzen. In eine Schüssel geben und zur Seite stellen.

 

Anschließend 2 EL Xucker Bronxe in der Pfanne schmelzen und die Butter darin auflösen, den Orangensaft hinzugeben und optional hier schon ein wenig Cointreau hinzugeben.

 

Die Bio-Zitrone halbieren. Eine Hälfte mit einer Gabel aufstechen und den Pfannenboden damit abreiben. So bekommt der Sud eine feinherbe Note.

 

Die Crêpe einzeln durch den Sud ziehen und in der Pfanne zu Dreiecken falten (ggf. zwischendurch auf einem Teller ablegen).

 

Alle Crêpes gefaltet zurück in die Pfanne geben. Ein Schnapsglas Cointreau leicht erwärmen und in die Pfanne schütten. Mit einem langen Feuerzeug anzünden und die Pfanne sofort schwenken, damit das Feuer genügend Luft bekommt.

 

Alternativ kann der Cointreau auch schon in der Kelle angezündet werden und dann brennend in die Pfanne geschüttet werden.

 

Auf 2 Tellern anrichten und mit den Orangenfilets und etwas zarter Minze garnieren.

 

>> JETZT XUCKER BRONXE BESTELLEN

Datenschutz
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, andere helfen uns im Bereich Marketing, Analyse und der Verbesserung Ihres Erlebnisses bei uns.
Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig um unsere Website nutzen zu können. Details
Anbieter: Xucker (Datenschutzbestimmungen)
Funktionale Cookies
Diese Cookies stellen zusätzliche Funktionen wie Amazon Pay, PayPal, den Merkzettel oder die Auswahl der Währung für Sie zur Verfügung. Details
Anbieter: Xucker (Datenschutzbestimmungen)
Nutzungsanalyse
Diese Cookies / Dienste werden verwendet, um die Nutzung der Seite zu analysieren.
Google Analytics
Mit Google Analytics analysieren wir, wie Sie mit unserer Website interagieren, umso herauszufinden, was gut ankommt und was nicht. Details
Anbieter: Google LLC (USA) oder Google Ireland Limited (Irland, EU) (Datenschutzbestimmungen)
Marketing
Diese Cookies / Dienste werden verwendet, um personalisierte Werbung auszuspielen.
Analyse und Conversion Tracking
Über Google Ads werben wir für diese Website in den Google Suchergebnissen sowie auf den Websites Dritter. Soweit Sie uns hierzu Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO erteilt haben, wird bei Besuch unserer Website das sog. Remarketing Cookie von Google gesetzt, das automatisch mittels einer pseudonymen CookieID und auf Grundlage der von Ihnen besuchten Seiten eine interessenbasierte Werbung ermöglicht. Nach Zweckfortfall und Ende des Einsatzes von Google Ads Remarketing durch uns werden die in diesem Zusammenhang erhobenen Daten gelöscht.

Unsere Webseite nimmt am Affilinet-Partnerprogramm teil. Dieses wird von der AWIN AG, Eichhornstraße 3, 10785 Berlin (nachfolgend „affilinet“) angeboten. Hierbei handelt es sich um ein sogenanntes Affiliatesystem, bei dem bei affilinet registrierte Personen (auch „Publisher“) die Produkte bzw. Dienstleistungen der sogenannten „Advertiser“ auf Ihren Webseiten mittels Werbemittel bewerben.

Wir benutzen Quantcast zur Webanalyse, ein Dienst der Quantcast International Limited, Beaux Lane House, Lower Mercer Street, 1st Floor, Dublin 2, Ireland („Quantcast“) mittels Cookie-Technologie. Ihre Daten werden ausschließlich pseudonymisiert verarbeitet, ein Rückschluss auf Ihre Person ist uns nicht möglich. Details
Facebook Pixel
Der Facebook Pixel ist ein Analysetool, mit dem wir die Effektivität unserer Werbung auf Facebook messen. Damit lassen sich Handlungen analysieren, die Sie auf unserer Website ausführen. Details
Anbieter: Facebook Inc. (USA) (Datenschutzbestimmungen)
Google Tag Manager
Mit dem Google Tag Manager analysieren wir, wie Sie mit unserer Website interagieren, umso herauszufinden, was gut ankommt und was nicht. Details
Anbieter: Google LLC (USA) oder Google Ireland Limited (Irland, EU) (Datenschutzbestimmungen)
Pinterest Tag
Der Pinterest Tag ist ein Analysetool, mit dem wir die Effektivität unserer Werbung auf Pinterest messen. Damit lassen sich Handlungen analysieren, die Sie auf unserer Website ausführen. Details
Anbieter: Pinterest Europe Ltd. (Irland, EU) (Datenschutzbestimmungen)