Wird geladen
Cupcakes mit Erythrit Bild: PantherMedia/Jean Vaillancourt

Schoko-Erdnuss-Cupcakes mit Erythrit

Rezept herunterladen? Hier als pdf-Datei

Zutaten Teig

  • Zutaten Teig
  • 120 g Erdnussmus 
  • mit Stückchen („crunchy“)
  • 300 g Puder-Xucker (Erythrit)
  • 250 g Mehl
  • 70 g Kakaopulver, ungesüßt
  • 4 große Eier
  • 2 TL Natron
  • 75 ml Sahne
  • 100 g Doppelrahm-Frischkäse
  • Prise Salz

Zutaten Topping

  • 125 ml Sahne
  • 200 g Puder-Xucker
  • 150 g Doppelrahm-Frischkäse
  • 3 EL Erdnussmus fein
  • Prise Salz

Zubereitung Muffin

  • Die ganzen 200 ml Sahne ein wenig steif schlagen. Zwei Drittel davon abnehmen und in den Kühlschrank stellen (für Topping).
  • Den Rest der Sahne steif geschlagen zur Seite stellen. 
  • Alle anderen Teig-Zutaten mischen und gut rühren. 
  • Zuletzt die Sahne unterrühren.
  • Den Teig in Muffin-Förmchen füllen und im Ofen bei 175° C 25 bis 30 Minuten backen. Vor dem Aufbringen des Toppings die Muffins unbedingt abkühlen lassen.

Zubereitung Topping

  • Die Sahne aus dem Kühlschrank holen, mit den 200 g Puder-Xucker zusammen weiter schlagen, bis die Mischung ordentlich fest ist.
  • Erdnussbutter und Frischkäse langsam unterrühren. Für 30 Minuten kalt stellen.
  • Danach in einen Spritzbeutel füllen und auf den Cupcakes verteilen.


Und nun guten Appetit!

border_image
Wird geladen
Nach oben