Wird geladen

Bitte beachten Sie, dass aufgrund technischer Anpassungen unser letzter Versandtag in diesem Jahr der 21.12.2018 ist.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir .
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu.

Chai Protein-Pancakes mit Pflaumen Kompott Bild: Stefanie Anich // www.stefaniegoldmarie.com

Chai Protein-Pancakes mit Pflaumen Kompott

von Stefanie // www.stefaniegoldmarie.com

 

Rezept hier als PDF herunterladen

Zutaten 

  • 30 g Dinkelmehl
  • 20 g Kokosmehl
  • 15 g Vanille Whey Protein
  •  2 Bio Eiklar
  • 125 g Bio Quark
  • 50 ml Chai Tea
  • 1/2 EL Backpulver
  • Xucker Bourbon Vanille
  • Zimt oder Lebkuchengewürz
  • 1/2 TL Kokosöl
  • 200 g entkernte Zwetschgen
  • 20g Bronxe Xucker
  • 1/2 TL Johannisbrotkernmehl
  • 2 EL warmes Wasser

Zubereitung

  • Zu Beginn wird 50 ml Wasser aufgekocht und über den Chai Tea-Teebeutel gegossen. Den Tee ca. 10 Minuten ziehen lassen. 
  • Während dessen das Eiklar mit dem Quark vermengen und Kokosmehl, Dinkelmehl, Proteinpulver, Backpulver und die Gewürze dazu geben.
  • Anschließend den abgekühlten Tee dazugeben und darauf achten, dass der Teig nicht zu flüssig ist.
  • Eine Pfanne auf mittlerer Hitze erwärmen und das Kokosöl dazu geben.
  • Anschließend die Pancakes eingießen und für 2 bis 3 Minuten pro Seite goldbraun backen.
  • Für das Pflaumen Kompott das Johannisbrotkernmehl in 2 EL warmen Wasser auflösen.
  • Nun in einer Pfanne den Bronxe Xucker karamellisieren, die entsteinten Zwetschgen dazugeben und etwas Bourbon Vanille sowie Zimt dazugeben.  
  • Abschließend das Johannisbrotkernmehl unterrühren alles einmal aufkochen lassen.

Und nun guten Appetit!

In meiner Nähe?

border_image
Wird geladen
Nach oben