Müsli-Riegel mit Bronxe Xucker Rezept » Xucker | Xucker-Shop mit Xylit und Erythrit statt Zucker
Berlin-Mitte Schnitte mit Erythrit Bild: Xucker GmbH

Berlin-Mitte Schnitte mit Erythrit

Rezept hier als PDF herunterladen

Zutaten

  • 1 Schale zuckerfreies Müsli
  • 2 TL Acai-Pulver
  • 1 EL schwarzer Sesam
  • 1 EL Mohn
  • 1 EL ganze Haselnüsse
  • 1 EL gehackte Walnüsse
  • 1 EL getrocknete Cranberries
  • 80 ml Mandelmilch, ungesüßt
  • 3 EL Kokosfett
  • 8 EL Xucker Bronxe
  • 1 Handvoll Xucker Schokodrops
  • 1 EL Kakao-Nibs

Zubereitung (ca. 50 Min.)

  • Zuckerfreies Müsli mit Acai-Pulver, Chia-Samen, Mohn, schwarzen Sesam, ganzen Haselnüssen, getrockneten Cranberries und gehackten Walnüssen vermengen und mit zuckerfreier Mandelmilch übergießen, damit alles etwas quellen kann.
  • Anschließend etwas Kokosfett mit Xucker Bronxe in der Pfanne schmelzen und die Müsli-Mischung dazugeben.
  • Nun gut vermengen bis alle Zutaten mit der Bronxe-Fett-Mischung benetzt sind.
  • Die Masse in eine Auflaufform geben, die mit Backpapier ausgelegt ist. Die Müsli-Masse gut zwei-finger-dick verteilen und etwas andrücken. 
  • Anschließend die Xucker Schokodrops im Wasserbad schmelzen und mit Cacao Nibs verrühren. Die Schokocreme über die Müsli-Mischung verteilen. 
  • Die Auflauf-Form sollte nun für mehrere Stunden in den Kühlschrank bis die Masse sehr fest ist. Dann könnt ihr beliebig große Müsli Schnitten herausschneiden.

Tipps

Für die Müsli-Schnitten können sämtliche Körner, getrocknete Früchte, Nüsse und Müsli-Sorten verwendet werden, die im Vorratsschrank vorhanden sind. 

Guten Appetit!

nächste
Filiale?